Świnoujście (Swinemünde) & Ahlbeck

Sonntag, August 19, 2012

Ein paar Eindrücke von drei Tagen Swinemünde (und einem halben Tag Ahlbeck):
~
Tag 1: Abends ging es auf die Promenade und dort wurde noch genascht. Oder wie am ersten Tag ein riesiges Baguette gegessen. Denn es gab zum Abendbrot im Hotel nur Fleischiges.


So bescheuert sieht man übrigens aus wenn man seine Sonnenbrille zu Hause (und damit meine ich Berlin) vergisst. Und alle "Fotografen" immer mit der Sonne ("Bloss nicht gegen die Sonne fotografieren, das sieht nicht gut aus" - "Ähm, danke, aber so seh ich nichts") knipsen wollen.



Tag 2: Ahlbeck. Wir sind Vormittags einmal schwup die wupp über die Grenze gefahren und waren am Strand. Aber hier hieß es nur: Füße ins Wasser und rauf auf den Steg. Es war viel ruhiger (und hübscher - das muss man zugeben) als in Swinemünde, wo noch Sommerferien waren.




Tag 2 (Nachmittag): Es ging ab an den Strand (diesmal wieder in Swinemünde). Sonnen und planschen im Meer. Für mich war es das erste Mal seit Kindheitstagen. Ich habe so ein bisschen Panik vor Gewässern. Aber mehr zu dem Thema gibt es in meinem nächsten Augustaufgabenpost.

Das ist ein selbst gebuddeltes Auto - falls man es nicht erkennt.
Tag 2 (Abends): Wir waren spazieren. Einmal weg von der Touripromenade und in Richtung einer alten Festung.
Fischer - unerlaubter Weise



Tag 3: Nach einem Einkaufsmarathon durch die Stadt ging es mit der Fähre weiter aufs polnische Festland. Von dort aus sind wir nach Stettin gefahren wo - na klar, ihr ahnt es schon - eingekauft wurde. Gekauft wurde neben Baumaterialien hauptsächlich Lebensmittel. Ein bisschen Pierokis, Süßigkeiten (Prince Polo und weiteres) und Wodka.


Das Wetter: Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter. Der zweite Tag war richtig heiss und wir sind knackig braun geworden (so weit das an einem Tag möglich ist). An Tag 3 war es kühler und erst später sonnig. Kurz hinter der deutschen Grenze dann, fing es an zu regnen. Passender kann ein Wetter im Urlaub nicht sein.

You Might Also Like

1 % Glück

Danke für deinen Kommentar ♡
Beleidigende Kommentare und Spams werden nicht veröffentlicht.