Polyvoreinspiration - Shorts Chic

Mittwoch, August 15, 2012

Ich mag Shorts. In diesem Sommer habe ich sie noch mehr lieben gelernt. Sie sind wahnsinnig praktisch. Viel praktischer als kurze Röcke und Kleider.
Und wenn sie dann auch noch elegant kombinierbar sind, bin ich hin und weg.
Hier mal ein paar Inspirationen für schicke Shorts-Kombis:



1. Mit Keilabsätzen lässt es sich auch im Sommer durch Städte und Promenaden schledern. Absätze strecken die Beine und sehen zu Shorts einfach toll aus.
Eine elegante, große Tasche bietet Platz für Trinkflaschen, Sonnencreme und Cardigans (falls es doch mal frisch wird).
Gerade wenn sie chic ist, veredelt sie das Outfit.
Dazu eine einfaches, locker geschnittenes Hemd (gerne locker geknotet) und der Look ist komplett.

Perfekt dazu ist eine klassische Hochsteckfrisur.


 2. Ich bin verknallt in farbige Shorts. Ich bin gespannt, ob nach meinem Wardrobe Mix Projekt eine bei mir einzieht. Momentan traue ich mir da gar keine "Oh, so bald ich wieder shoppen kann, muss eine in meinen Kleiderschrank einziehen"-Vorhersage zu.

Ein schlichtes, weißes Shirt und Goldschmuck sehen zusammen richtig edel aus.

Eine schön große Tasche bräuchte ich auch mal wieder. Meine sind schon ordentlich abgetragen.
  3. Eine sehr ähnliche Kombis wie Nr. 1, nur etwas lockerer. Simple Sandalen in nude und passenden Nagellack, veredeln den sportlichen Look.

Auch hier passend dazu Goldschmuck - er wirkt einfach edeler als Silberschmuck.

Und rote Lippen. Für mich sind sie das Symbol eines klassischen Sekretärinnenlook.

You Might Also Like

1 % Glück

  1. Das erste und das letzte. Klasse. :D Besonders die Bluse beim letzten finde ich einfach nur klasse. <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar ♡
Beleidigende Kommentare und Spams werden nicht veröffentlicht.