Proseccotratsch und Horst Kreuzberg

Sonntag, September 05, 2010

Rock, Haarband, Kette&Strumpfhose - H&M; Schuhe - Colloseum; Top - alt

Gestern haben Feechen und ich endlich mal wieder einen draufgemacht. Naja zumindest so halb. Erst haben wir uns zu Proseccotratsch bei ihr getroffen (eigentlich wars Wein und Sekt) und dann sind wir ins Horst kreuzberg gefahren. Ein Club in den Fee wohl schon länger mal wollte. Auf dem Weg haben wir die ersten komischen Typen getroffen die dort auch hin wollten und später in der zum Glück sehr kurzen Schlange hinter uns standen und nur getuschelt haben "oh das ist doch erst ab 21, mal gucken, bla bla". Drin hatte ich dann das Gefühl das viele die 21 noch nicht hinter sich gelassen haben. Die Musik war eigentlich erst ganz tanzbar wurde, dann irgendwann nur noch minder tanzbar. Und als wir dann eine sehr unhöflich Begegnung mit einem Mädchen auf der Frauentoieltte hatten, nachdem die meisten anderen dort auch eher unhöflich waren, haben wir das Weite gesucht. Der Rückweg war dann auch das reinste Horrorszenario. Überall war Schienenersatzverkehr so dass ich einen riesen Umweg gefahren bin. Gefühlt einmal um Berlin herum. Egal. Heute hab ich lange ausgeschlafen, die Sonne scheint und Dave und ich haben heute Jahrestag. Heut abend gehen wir essen. Ich freu mich drauf. Küßchen, euch einen schönen Sonntag.

You Might Also Like

0 % Glück

Danke für deinen Kommentar ♡
Beleidigende Kommentare und Spams werden nicht veröffentlicht.